Logo
1

Leserfrage zu Absenderadressen, personalisierten Klick-Auswertungen und Landingpage-Tools

Author

28 Sep 2012

Robert Brandl

Gestern trudelte eine recht interessante Frage über unser Kontaktformular ein.

Julia möchte folgendes wissen:

Hallo,

dankeschön für Ihre interessante Seite. Ich habe tatsächlich einige Fragen zu den Tools.

Ich bin auf der Suche nach einer E-Mail-Versand-Lösung, die es erlaubt, auch von mehreren verschiedenen Absendern (also im Namen meiner Kunden) Newsletter zu versenden. Gibt es diese Option auch bei CleverReach oder MailChimp?
Kann ich mit diesen E-Mail-Tools auch personlisierte Klick-Auswertungen erstellen (z. B. Adressnr. 123 hat sich auf Landigpage mit Artikel Y geklickt?)

Welches Website-Tool würden Sie empfehlen für eine Landingpage-Erstellung?

Dankeschön für Ihre Antwort.

Diese Frage ist sicherlich für viele Leute interessant, deswegen möchte ich sie ganz ausführlich beantworten.

Kann ich verschiedene Absenderadressen für meine Newsletter einrichten?

Das ist grundsätzlich gar kein Problem. Man kann sogar eine beliebige Absenderadresse verwenden. „Beliebig“ darf man hier durchaus wörtlich nehmen, wie dieser Test zeigt, den ich mit CleverReach durchgeführt habe:

Diese E-Mail hat nicht etwa der US Präsident versendet, sondern ich. Unglaublich, oder?

Viele E-Mail Tools erlauben eine komplett freie Wahl der Absenderadresse. Bei Mailchimp muss man immerhin die E-Mail Adresse bestätigen, bevor man sie verwenden kann – so wird die Möglichkeit des Missbrauchs minimiert. Es ist also überhaupt kein Problem mehrere verschiedene Absenderadressen (z.B. für Kunden) einzurichten.

Das Risiko der Spam-Filterung ist allerdings höher, gerade, wenn man eine solche E-Mail Adresse verwendet, wie ich es in meinem Test gemacht habe.

Wer an sehr viele Empfänger versendet, sollte am besten eine spezielle E-Mail Adresse dafür einrichten. Ansonsten kann es passieren, dass die automatischen Antworten (z.B. Out of Office Nachrichten) das Postfach verstopfen.

Gibt es auch personalisierte Klick-Auswertungen?

Ja, die gibt es sowohl bei CleverReach als auch bei Mailchimp. Hier die Klickanalyse von CleverReach im Beispiel:

klickauswertung

Im Nachgang kann man nun z.B. auch spezielle Nachfass-E-Mails versenden an alle „Klicker“.

Wie erstellt man am einfachsten Landing Pages?

Da wir uns auf WebsiteToolTester.com mit Homepage-Baukästen beschäftigen, ist das auch für mich eine interessante Frage.

Ich würde am ehesten zu Weebly raten. Erstens gibt es hier selbst im kostenlosen Tarif nur einen sehr dezenten Werbebutton in der Fußzeile und zweitens ist Weebly äußerst einfach zu bedienen und flexibel von der Seitenstruktur her. Dazu kommt, dass man damit auch auf sehr einfache Weise Registrierungsformulare erstellen kann.

Wer einen deutschen Anbieter bevorzugt, sollte einen Blick auf Jimdo werfen. Hier gibt es allerdings eine feste Seitenspalte, die bei einer Landseite evtl. stören könnte. Auch Jimdo ist äußerst einfach zu bedienen und bietet die Möglichkeit Formulare zu erstellen. Google Analytics kann man bei beiden Baukastensystemen einsetzen.

Ich hoffe die Antworten haben weitergeholfen! Falls noch Fragen offen sind, bitte einfach einen Kommentar schreiben!

Image: Fotolia | NLshop