Logo
1

EmailToolTester Blog

Alles rund um Email-Marketing

Blog Professor
Unsere neuesten Beiträge
newsletter zustellbarkeit

Falls Sie Google Mail nutzen, wird es Ihnen bestimmt aufgefallen sein, dass der Spamfilter ständig besser wird. Geht es um unerwünschte Nachrichten, landen diese meistens im Spam-Ordner. Geht es hingegen um (erwünschte) kommerzielle Nachrichten, werden diese normalerweise in den Werbungs-Ordner einsortiert. Dieser Kampf gegen Spam ist zwar schön und gut für den Anwender, macht die

Weiterlesen
email automation

Inhalte: Relevanz – die goldene Währung im E-Mail Marketing Welche Arten von E-Mail Automatisierungen gibt es überhaupt? Welche Anbieter sind empfehlenswert (und was kostet das)? Datenschutz – ist soviel Datensammeln legal? Fazit Relevanz – die goldene Währung im E-Mail Marketing Seit fast 10 Jahren arbeite ich nun bereits im E-Mail Marketing und es kommt selten

Weiterlesen
mailchimp alternative

Weltweit ist Mailchimp einer der ganz großen Newsletter Anbieter. Seit 2001 gibt es die Firma mit dem Affen im Logo inzwischen und mehr als 15 Millionen Nutzer zählen zum Anwenderkreis. Aber nur weil Mailchimp so verbreitet ist, heißt das noch lange nicht, dass es genau der richtige Anbieter für Sie ist. Deswegen sehen wir uns

Weiterlesen
bilder im newsletter

Wer einen Newsletter erstellt, zielt natürlich darauf ab, dass dieser geöffnet und gelesen wird. Während Bilder zwar nicht zwangsläufig die Öffnungsrate steigern, können sie sehr wohl dazu beitragen, Interesse für die restlichen Inhalte zu wecken. Bilder können großen Eindruck machen, sofern man es richtig anstellt. Daher geht es in diesem Artikel darum, wie man Bilder

Weiterlesen
Kostenlose Newsletter-Tools

Aktualisiert am 04.04.2017 Egal ob Sie mit Kunden, Vereinsmitgliedern oder sonstigen Interessenten in Kontakt bleiben möchten, bietet sich meistens ein E-Mail Newsletter dafür an. Natürlich ist es auch möglich dafür seinen Freemail-Anbieter, wie z.B. Web.de oder Gmail, zu nutzen. Besonders elegant ist das allerdings nicht und ab 30 Leuten wird die Sache auch sehr unübersichtlich:

Weiterlesen
new design

Mehrere Monate harte Arbeit liegen hinter uns, aber jetzt ist es vollbracht: EmailToolTester hat ein neues Gewand. Seit 2011 vergleichen wir nun schon die besten Newsletter Tools und geben Tipps zum Einstieg ins E-Mail Marketing. Zwar hat uns unser alter Homepage-Baukasten Webnode jahrelang gute Dienste erwiesen, bei nun knapp 700 täglichen Website-Besuchern, kamen wir an den

Weiterlesen
Inaktive Empfänger löschen

Viele Newsletter Tools berechnen monatliche Preise, die sich nach der Empfängeranzahl in der Datenbank richtet. Da liegt es nahe sich zu fragen, ob es denn sinnvoll wäre, Kontakte zu löschen. Also jene Kontakte, die keine Aktivität zeigen, weder Öffnungen noch Klicks. Häufig ist es nämlich so, dass man temporär Interesse an einer Sache hat (z.B.

Weiterlesen
Pop Up Wirkt

Man kann über Pop-ups ja denken was man will. Es gibt sehr nervige Varianten, die mehrmals aufploppen und kaum mehr wegzuklicken sind. Aber um solche lästigen Exemplare geht es in diesem Artikel nicht. Meine eigenen Erfahrungen haben gezeigt, dass Popups sehr gut funktionieren können. So haben auf unserer Schwesterseite WebsiteToolTester die Zahl der Anmelder locker verfünffacht.

Weiterlesen
email recht

Hinweis: bitte beachten Sie, dass dieser Artikel keine Rechtsberatung darstellt. Die Vorschriften für E-Mail Versender sind bereits sehr streng und werden in ihrer Tendenz wohl noch schärfer werden. Und das hat auch einen guten Grund: unseriöse Sender schaden letztendlich genau denen, die seriöses E-Mail Marketing betreiben möchten. Der von Spam geplagte Empfänger ist in der

Weiterlesen
email marketing fehler

Der Absenden-Button im Newsletter Tool ist schnell gedrückt. Aber was, wenn sich jetzt ein Fehler eingeschlichen hat? Oder noch schlimmer – wenn das ganze Konzept des Newsletters ein Fehler ist. Hier sieben der gröbsten Fehler und wie man sie vermeidet: 1. Nicht aus der Empfänger-Perspektive gedacht Mit Abstand der schimmste Fehler: ein Versender, der nur

Weiterlesen
Newsletter-Tools für WordPress

WordPress ist mit großem Abstand das beliebteste Content Management System. Kein Wunder, es ist verhältnismäßig einfach zu bedienen und hat nach oben hin praktisch keine Grenzen. So ist es auch ein Leichtes, eine eigene Newsletter-Anmeldung in WordPress zu integrieren. Darüber hinaus gibt es sogar Plugins, die den direkten Newsletter-Versand aus WordPress heraus ermöglichen. Wir haben

Weiterlesen
transaktionsemails

Es ist ein altbekanntes Problem: Sie haben über den E-Mail Server Ihres Webhosters eine Bestellbestätigungs-E-Mail oder einen Newsletter versendet. Nur leider hat fast kein Empfänger die Nachricht erhalten. Das ist gerade bei Newsletter-Programmen wie Supermailer, Sendblaster oder einem WordPress-Plugin wie Mailpoet ein häufiges Problem. Warum? Nun, es gibt zwei grundsätzliche Herausforderungen: Zum einen sind da

Weiterlesen
newsletter zustellbarkeit

Wer jemals Newsletter über den Mailserver seines Hosting Providers (1&1, Strato, Domainfactory etc.) versendet hat, kennt das Problem: bei größeren Versandzahlen (ab ca. 500) kommt eine Vielzahl der E-Mails überhaupt nicht mehr bei den Empfängern an. Sie werden ganz einfach geblockt. Warum? Hauptgrund ist die mangelnde Reputation des Mailservers. Diese Server kann man zwar wunderbar

Weiterlesen
Kostenlose Newsletter-Tools

Aktuell bekommen wir folgende Frage relativ häufig: Warum sollte man denn eigentlich für ein Newsletter Tool monatlich etwas bezahlen? Schließlich gibt es doch auch kostenlose Newsletter Tools und Plugins, mit denen ich über den Mailserver meines Webhosting-Providers E-Mails versenden kann. Das ist zweifelsohne richtig. Zum einen gibt es kostenlose bzw. Open-Source Newsletter Software, die man

Weiterlesen
EMP4: CRM und E-Mail Marketing

Sven Sester arbeitet bei CentralStationCRM, ein System, das genau auf die Bedürfnisse kleiner Firmen zugeschnitten ist. Im Interview geht es unter anderem darum, was überhaupt die Vorteile eines CRM-Systems sind und wie man CentralStationCRM mit dem Newsletter Tool Newsletter2Go elegant integrieren kann. Die Inhalte des Interviews: 1:30 Wie erklärt man CRM auf Deutsch? 3:30 Was

Weiterlesen
Outlook 2013 für Newsletter

Outlook ist eines der meistgenutzten Programme zum E-Mail Empfang und Versand. Viele Firmen und Vereine fragen sich regelmäßig, ob man damit nicht auch einen HTML-Newsletter versenden kann. Die kurze Antwort lautet: ja, das ist möglich. In diesem Artikel sehen wir uns an, ob das vernünftig funktioniert oder ob Sie sich damit Ihr Leben unnötig schwer machen.

Weiterlesen
neuromarketing nico zorn

Nico Zorn ist einer der E-Mail Marketing Experten Deutschlands. Im Interview erklärt er unter anderem, warum Überschriften im Stile von Heftig.co so gut funktionieren und warum auch rationale Menschen viel mehr von ihren Emotionen gesteuert werden, als sie vielleicht denken. Die Inhalte des Interviews: 1:35 Was ist eigentlich Neuromarketing? 4:45 Warum Websites wie Heftig.co so

Weiterlesen
banner a/b test

Seit kurzem setzen wir auf unserer Schwesterseite WebsiteToolTester ein Exit-Pop-Up zur Steigerung der Newsletter-Anmeldungen ein. Ich bin eigentlich kein großer Fan von Pop-Ups. Die Variante, die wir verwenden, finde ich allerdings erträglich: das Pop-Up erscheint erst, wenn der Besucher eine deutliche Mauszeigerbewegung macht, die darauf hindeutet, dass er die Seite verlassen möchte es erscheint nicht auf

Weiterlesen
shop animiertes gif

Eigentlich dachte ich, dass mich Newsletter-mäßig nicht mehr so viel überraschen kann. Aber letzte Woche bekam ich eine E-Mail, in der mir ein neues Software-Feature direkt als Mini-Screencast per animiertem Gif vorgestellt wurde:   Dateigröße: 472 kb Wahrscheinlich kommen Ihnen jetzt schon die ersten Ideen, wie Sie das selbst nutzen können. Wer ein Software-Produkt verkauft,

Weiterlesen
ecommerce newsletter

Folge Nummer 2 ist speziell für Online Shop-Betreiber gemacht. Bettina Ramm berät mit Ihrer Web-Agentur die-web-architektin.de viele kleine und mittelgroße E-Commerce Firmen und vermittelt in dieser Podcast-Episode auf Ihre sehr sympatische Weise praktische Tipps für Shop-Newsletter. Aber nicht nur Shopbetreiber werden dieser Folge praktische Tipps entnehmen können. Das sind die Themen und Links der 2. Episode:

Weiterlesen
responsive newsletter

Für Webseiten setzen sich dynamische Templates immer mehr durch. So werden die Inhalte immer optimal und gut lesbar dargestellt – egal ob Computer, Tablet oder Smartphone. Bei HTML-E-Mails ist das genauso möglich wie dieses kurze Video zeigt (Dauer: 1 Minute): Kürzlich führen wir unter unseren Newsletter-Lesern eine Umfrage durch und fragten nach den größten Herausforderungen

Weiterlesen
interview stefan erlich

2014 fängt bei uns mit einer Neuerung an – Der E-Mail Marketing Podcast ist geboren! Falls Sie noch nie mit einem Podcast in Berührung gekommen sind: das ist nichts anderes als eine Radioshow, die Sie entweder online hören oder sich herunterladen. Natürlich kostenlos. Es gibt auch einen Feed, den Sie z.B. per iTunes oder Stitcher

Weiterlesen
mehrsprachiger newsletter

Bei meiner letzten telefonischen Beratung kam die Frage nach einer multilingualen Newsletter-Software auf. Konkret sollten E-Mail Kampagnen in drei unterschiedlichen Sprachen versendet werden. Das führte zur Frage, welches unserer getesteten E-Mail Marketing-Tools sich dafür am besten eignet? Voraussetzungen für mehrsprachigen Versand An diese Dinge sollte man denken, wenn man international E-Mails versendet: Mehrsprachigkeit der Software

Weiterlesen
datensicherheit email marketing

Dieser Artikel zeigt Ihnen, was die E-Mail Marketing Tools selbst zur Sicherheitssituation zu sagen haben und wo sie sich verbessern könnten. Neben vier deutschen Anbietern, die größtenteils sehr offen und detailliert antworteten, befragten wir auch ein amerikanisches Unternehmen. Mit seinen ungenauen Antworten warf dieses allerdings gleichzeitig auch neue Fragen auf. Die Frage der Datensicherheit ist

Weiterlesen
formulare im newsletter

Aus der Schweiz erreichte uns folgende Frage: Wir möchten ein Mail versenden, das ein Formular beinhaltet welches der Empfänger ausfüllen kann und mit dem Submitt Button dann auf unseren Server geleitet wird. Mit welchem E-Mail Programm geht das? Es gibt verschiedenste Arten von Formularen: Registrierungs- und Kontaktformulare dürften die gängigsten Arten sein, die man heutzutage

Weiterlesen
Mailchimp editor

Dieser Artikel wurde ursprünglich in der Screenguide Ausgabe 16 (01-03/2013) als Gastartikel unter dem Titel „E-Mail Marketing: Planung und Tools“ veröffentlicht. An einigen Stellen haben wir ihn aktualisiert und ergänzt. In der Welt der Onlinemedien ist der E-Mail-Newsletter bereits ein Oldtimer. Aus diesem Grunde wird er häufig nicht mehr richtig ernst genommen. Nicht nur das: In

Weiterlesen
video im newsletter

Die Sache mit den Videos im Newsletter ist eine nicht ganz triviale Angelegenheit. Ein YouTube-Video in eine HTML-E-Mail einzubetten, funktioniert praktisch nie. Bisher ist die erfolgsversprechendste Lösung ein Bild des Videoplayers mit prominent-platziertem Play-Button einzubauen. Das Ganze verlinkt man dann mit einer Website auf der das Video dann am besten direkt startet. Vor ein paar

Weiterlesen
newsletter firmenintern

Dieser etwas kuriose Fall tritt leider gar nicht mal so selten auf und spielt sich häufig folgendermaßen ab: Man versendet einen Newsletter Alle Freemail-User (GMX, Gmail und Yahoo) und auch Empfänger mit anderen Firmen-E-Mail Adressen empfangen den Newsletter korrekt. Doch plötzlich beschweren sich Mitarbeiter Ihrer eigenen Firma und behaupten, sie hätten den Newsletter nicht erhalten.

Weiterlesen
Geschäftsmann wählt Weg

Gestern trudelte eine recht interessante Frage über unser Kontaktformular ein. Julia möchte folgendes wissen: Hallo, dankeschön für Ihre interessante Seite. Ich habe tatsächlich einige Fragen zu den Tools. Ich bin auf der Suche nach einer E-Mail-Versand-Lösung, die es erlaubt, auch von mehreren verschiedenen Absendern (also im Namen meiner Kunden) Newsletter zu versenden. Gibt es diese

Weiterlesen
E-Mail Segmentierung

Dies ist ein Gastartikel, der uns freundlicherweise von Christoph Beuck von Newsletter2Go zur Verfügung gestellt wurde. Seit Ray Tomlinson vor über 40 Jahren die erste E-Mail verschickt hat, hat sich einiges getan. Als eines der ältesten Instrumente des Online-Marketings ist die E-Mail schon lange Thema unzähliger Artikel und Blogeinträge, Blaupausen und Strategien. Niemand braucht im

Weiterlesen
purepepper

Das Ziel eines jeden Newsletter sollte zunächst einmal sein, dass dieser überhaupt geöffnet wird. Wer als Inhalt hauptsächlich Werbung in seinen Newsletter packt, riskiert damit seine Leserschaft zu verprellen, wenn diese nicht als relevant angesehen wird. Mit E-Mails die lediglich „kauf, kauf, kauf!“ schreien, kann kurzfristig vielleicht sogar der Umsatz ansteigen, allerdings braucht sich niemand

Weiterlesen
Beste E-Mail-Marketing Blogs

Die Welt des E-Mail Marketings unterliegt einer ständigen Dynamik – gut wenn man einige vernünftige Quellen kennt, die einen auf dem Laufenden halten. Auch wer sich nicht ständig mit der Thematik auseinandersetzen möchte, ist gut daran beraten wenigstens die E-Mail-spezifischen Rechtsthemen im Auge zu behalten. Hier finden Sie eine Sammlung von sehr guten, deutschsprachigen E-Mail

Weiterlesen
Fehler im Newsletter gefunden

Es ist ein klassisches Problem im E-Mail Marketing: die E-Mail ist gerade raus, schon stellt man fest, das sich ein Fehler eingeschlichen hat. Die Klassiker sehen so aus: ein Link funktioniert nicht ein Bild wurde falsch eingebunden und ist deswegen nicht sichtbar man hat sich verschrieben, z.B. stimmt das Datum eines Events nicht der Newsletter

Weiterlesen
Newsletter der Zukunft

Die Marketing-Welt verändert derzeit drastisch. Kunden haben angefangen über Firmen zu sprechen. Und das passiert öffentlich auf Bewertungsportalen wie Qype und Google Places. Das ist aber nicht alles, auch auf Facebook, Twitter und Google+ werden Service und Produkte extrem positiv oder extrem negativ erwähnt (Durchschnitt interessiert hier niemanden). Ihre Entscheidung besteht nun darin, sich auf

Weiterlesen

Internationalisierung ist im Grunde eine tolle Sache – man nimmt ein bereits erfolgreiches Produkt und lokalisiert es für weitere Märkte. Soweit die Theorie. In der Praxis hapert es da leider oftmals. Besonders häufig kann man das bei US-Startups beobachten, wie Netzwertig.com bereits feststellte. Benchmark Email, unser Neuzugang in den Vergleichstests, kommt aus dem sonnigen Kalifornien.

Weiterlesen

Oftmals klingt es gerade so, als ob man sich entscheiden müsste: zwischen dem neuen und „coolen“ Social Media-Marketing oder dem bewährten, aber etwas altbackenen E-Mail Marketing. Dabei kann das eigentlich gar keine ernsthafte Frage sein, denn nach Möglichkeit sollte man immer genau die Kanäle anbieten, die die Kunden gerne verwenden. Außerdem kann man Newsletter und

Weiterlesen

Wer auf Googles Leitspruch „Don’t be evil“ vertraut und Gmail seine E-Mails verwahren lässt, kann schon serienmäßig auf viele Funktionen zurückgreifen, die praktisch kein anderer Anbieter kostenlos zur Verfügung stellt. Wie in diesem Blog-Post besprochen, sind wir ja selbst eifrige Google Apps Anwender. Diese externen Gmail Plugins haben wir für Sie getestet: Boomerang Die Funktionsweise

Weiterlesen

Verfügt man zum Start seines neuen Newsletters über keinen E-Mail Verteiler ist der organische Aufbau in der Regel langwierig. Doch es gibt Techniken mit denen man das Wachstum der Liste stark beschleunigen kann. Neben offensichtlichen Schritten, wie der Opt-in Generierung innerhalb der Kundenbasis, möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Website dazu nutzen können viele

Weiterlesen

Bei Websites ist das Eigenhosting häufig anzutreffen – konkret bedeutet das, dass man sein Content Management System (z.B. WordPress oder Joomla) auf dem eigenen Webspace installiert. Das macht für viele größere Websites und Blogs Sinn, da dieser Ansatz relativ viel Flexibilität bietet. Ein ähnlicher Ansatz ist auch für Newsletter Tools möglich. Man versendet entweder „Inhouse“,

Weiterlesen

Update: Seit 6. Dezember 2012 ist Google Apps (G Suite) nicht mehr kostenlos. Der Preis pro User liegt bei 4€ im Monat (oder 40€ im Jahr). Eine kostenlose Testversion ist verfügbar. Alternativen zu Google Apps finden Sie weiter unten im Artikel. Das Thema dieser Seite ist normalerweise E-Mail Marketing. Doch heute möchte ich das Thema

Weiterlesen

Während derzeit alle von Social Media Marketing reden, gibt es nach wie vor sehr gute Gründe für E-Mail Marketing. E-Mail ist das Medium, das Quer über alle Generationen am intensivsten genutzt wird (siehe EmailMarketingBlog). Neun weitere Gründe für E-Mail Marketing finden Sie hier: 1 .E-Mail ist ein persönliches Medium Im Normalfall wird jede einzelne Nachricht

Weiterlesen

Zur Kundenbindung gibt es kaum einen Marketingkanal, der Kunden so kostengünstig und schnell erreichen kann wie E-Mail. Fast jeder checkt seine E-Mails jeden Tag, die meisten Leute sogar mehrmals. Im englischsprachigen Raum gibt es einen Ausdruck, in dem viel Wahrheit steckt: „The money is in the list“. Das wahre Potential einer Firma steckt im E-Mail

Weiterlesen

Mehr laden