Permission-Marketing & Zustellbarkeit

E-Mail-Authentifizierung ganz einfach testen: Sie brauchen dafür nur eine Gmail Adresse

Robert Brandl

By Robert

how to avoid spam filters

Möchten Sie prüfen, ob Ihre Newsletter korrekt authentifiziert sind?

Die drei wichtigsten Formen der E-Mail-Authentifizierung, SPF, DKIM und DMARC – können ganz einfach mit einem Gmail-Konto überprüft werden.

Überprüfung Ihrer E-Mail-Authentifizierung (4 einfache Schritte)

1. Senden Sie die E-Mail oder den Newsletter zum Testen an Ihre Gmail-Adresse.

Nachdem Sie die zu testende E-Mail gesendet haben, warten Sie, bis sie in Ihrem Google Mail-Posteingang ankommt.

2. Öffnen Sie die E-Mail und klicken Sie auf die drei Punkte:

google authentication check

3. Wählen Sie “Original anzeigen”, um den Quellcode anzuzeigen:

google authentication check show original

4. Analysieren Sie die Authentifizierungsergebnisse.

Nun werden Sie Folgendes sehen:

gmail authentication check pass

Wenn SPF, DKIM und DMARC alle “PASS” anzeigen, ist Ihre Einrichtung perfekt. Es sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

Wenn SPF und DKIM angezeigt werden, aber DMARC fehlt, sollten Sie einen DMARC-Eintrag erstellen. Dies ist vor allem für größere Absender (5000+ E-Mails pro Tag) wichtig, hinsichtlich der Anforderungen von Yahoo Mail und Gmail. Erfahren Sie hier mehr über DMARC.

Wenn entweder SPF oder DKIM (oder beide) ein “FAIL” anzeigen, müssen Sie diese Einträge unbedingt korrigieren, da sie die Zustellbarkeit von E-Mails erheblich beeinträchtigen.

Hier erfahren Sie, wie Sie diese Authentifizierungsprobleme beheben können:

Um diese Probleme zu beheben, wenden Sie sich an Ihren E-Mail-Dienstleister (z. B. Mailchimp, CleverReach, Brevo). Er stellt die erforderlichen SPF- und DKIM-Einträge zur Verfügung.

Sie können diese Einträge dann bei Ihrem Domainanbieter (wie IONOS oder Domainfactory) hinzufügen. Wenn Sie wissen, was Sie tun, können Sie dies auch selbst einrichten. Alternativ können Sie sich auch an den Kundensupport Ihres Domainanbieters wenden – in der Regel funktioniert das ganz gut.

Benötigen Sie zusätzliche Hilfe?

Buchen Sie eine E-Mail Marketing Beratung. In einem 30-minütigen Videoanruf führen wir Sie durch den Einrichtungsprozess.

Wir bieten auch einen umfassenderen Zustellbarkeits-Audit an, bei dem wir die Zustellbarkeit testen, um festzustellen, ob Ihre E-Mails als Spam markiert werden.

Und wenn Sie Fragen haben, können Sie gerne unten einen Kommentar hinterlassen!

Autor:in

Mehr über uns

Robert Brandl

Gründer und CEO

Hallo! Ich bin Robert Brandl, ein E-Mail-Marketing-Experte mit über 15 Jahren Branchenerfahrung. Nachdem ich meine Laufbahn in einer Online-Marketing-Agentur begann, gründete ich EmailTooltester als Herzensprojekt, um kleinen und mittleren Unternehmen zu helfen. Mein Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, das Potenzial des E-Mail-Marketings voll zu erschließen.

Mehr über uns

WIE WIR TESTEN

Dieser Artikel wurde von unserem Expert:innenteam geschrieben und folgt unserem eigens entwickelten Testverfahren.

Unser Testverfahren