E-mail Marketing Tools

Was ist ein ESP (E-Mail-Service-Provider)? Und warum brauche ich einen?

Annika MüllerRoberta Phillips

By Annika & Roberta

esp

Um EmailTooltester kostenlos für Sie anzubieten, nutzen wir Affiliate-Links. Kaufen Sie ein besprochenes Produkt, könnte uns eine Provision zukommen, ohne dass sich Ihr Preis ändert.

Im heutigen digitalen Zeitalter ist E-Mail-Marketing für Unternehmen zu einem unverzichtbaren Instrument geworden, um Kund:innen zu erreichen und für ihre Produkte oder Dienstleistungen zu werben. Die Verwaltung von E-Mail-Kampagnen kann jedoch schwierig und zeitaufwendig sein, insbesondere für Firmen mit einem großen Kundenstamm. An dieser Stelle kommt ein E-Mail-Dienstleister (ESP) ins Spiel.

Was bedeutet ESP im E-Mail Marketing?

E-Mail-Service-Provider (ESP) bieten eine digitale Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, E-Mail-Kampagnen für ihre Zielgruppe zu erstellen, zu versenden und zu verfolgen. ESPs helfen Unternehmen bei der Verwaltung ihrer E-Mail-Marketingkampagnen, wie z. B. durch die Segmentierung von E-Mail-Listen (Text auf Englisch), durch E-Mail-Designvorlagen, Automatisierungs-Workflows und der Verfolgung von E-Mail-Leistungskennzahlen (KPIs).

Durch den Einsatz eines ESP können Unternehmen effektive und personalisierte E-Mail-Kampagnen erstellen, die Rentabilität (ROI) für ihr E-Mail-Marketing erhöhen sowie die Ziele ihrer E-Mail-Marketingstrategie effizienter erreichen; egal, ob es darum geht, mehr Newsletter-Anmeldungen zu erhalten, Leads zu generieren oder den Umsatz zu steigern.

Sind Gmail / Outlook / GMX & Co. ESPs?

Die Antwort lautet: Nein. Gmail / Outlook / GMX usw. sind keine ESPs. Sie werden allgemein als „E-Mail-Dienste“ oder “E-Mail-Anbieter” bezeichnet. Die Web- oder Mobilanwendungen, an die E-Mails gesendet werden und in denen User ihre E-Mails abrufen können, können auch als „E-Mail-Clients“ oder „E-Mail-Software“ bezeichnet werden. Sie sind nicht für E-Mail-Marketing-Kampagnen und Automatisierung ausgelegt.

Warum einen ESP nutzen?

Einer der größten Vorteile eines ESPs ist, dass er Unternehmen eine zentrale Plattform für die Verwaltung aller mit dem E-Mail-Marketing verbundenen Aufgaben bietet. So können sie ihre E-Mail-Kampagnen optimieren, ihr Zielpublikum effektiver erreichen und ihre Marketingziele verwirklichen.

Ein weiterer Pluspunkt von ESPs ist, dass sie Unternehmen fortschrittliche E-Mail-Marketing-Funktionen bietet, die in herkömmlichen E-Mail-Clients wie Outlook und Gmail mit großer Wahrscheinlichkeit nicht verfügbar sind.

Zu diesen Funktionen gehören:

  • E-Mail-Personalisierung
  • A/B-Tests für E-Mail-Betreffzeilen und E-Mail-Inhalte
  • Spam-Tests
  • E-Mail-Analysen
  • E-Mail- und Marketing-Automatisierung
  • Formulare zur Lead-Erfassung
  • Website-Verfolgung
  • Segmentierung von Zielgruppen

Auch die Möglichkeit, ESPs mit anderen Systemen zu integrieren, ist von Vorteil. Kleine bis mittelgroße Unternehmen verwenden häufig eine Vielzahl webbasierter Tools, um die verschiedenen Aspekte ihrer Vertriebs- und Marketingbemühungen zu verwalten. Es macht die Dinge sehr viel einfacher, wenn diese Tools direkt miteinander kommunizieren können.

brevo integrationen

Brevo Integrationen

Wenn Sie beispielsweise ein E-Commerce-Business betreiben und Marketing-E-Mails an Ihre Kund:innen versenden möchten, benötigen Sie ein E-Mail-Marketing-Tool, das mit Shopify integriert werden kann (oder einer anderen E-Commerce-Plattform). Auf diese Weise können Sie Ihre E-Mails auf Ihre Kund:innen zuschneiden und relevante Inhalte einfügen (z. B. Informationen über Produkte, die sie gekauft haben, empfohlene Produkte und Sonderangebote).

Content-Management-Software (CRM), mit welcher Sie Leads, potenzielle Kund:innen und Verkaufs-Optionen verwalten können, ist ebenfalls wichtiger Bestandteil vieler Unternehmen. Demnach ist es praktisch, dass sich die meisten ESPs nahtlos in die beliebtesten CRMs für kleine Unternehmen integrieren lassen. Auf diese Weise können Sie Ihre E-Mails auf Basis der im Kontaktprofil gespeicherten Daten personalisieren (wie z. B. der Berufsbezeichnung).

Durch die Nutzung dieser fortschrittlichen Funktionen und Integrationen können Unternehmen die Effizienz ihrer E-Mail-Kampagnen deutlich verbessern.

Welchen E-Mail-Marketing-Service sollten Sie wählen?

Die Wahl des richtigen E-Mail-Marketing-Anbieters für Ihr Business ist von entscheidender Bedeutung. Auf dem Markt gibt es viele E-Mail-Marketing-Tools, jedes mit seinen eigenen Funktionen und Preismodellen. Zu den beliebten ESPs gehören Mailchimp, Brevo, CleverReach, ActiveCampaign, GetResponse und rapidmail.

Bei der Entscheidung für einen E-Mail-Service-Provider sollten Sie ihre E-Mail-Marketingziele, ihr Budget und die benötigten Funktionen berücksichtigen.

Hier finden Sie eine kurze Übersicht über die besten E-Mail-Marketing-Services und deren Preise:

Anwendungsfall E-Mail Service Provider Gratis Tarif verfügbar? Bezahltarife
Bester ESP für Marketing Automatisierung ActiveCampaign Kein Gratis-Tarif Ab 39$/Monat
Für Vielversender CleverReach Gratis-Tarif Ab 15€/Monat
Intuitiver ESP MailerLite Gratis-Tarif Ab 14€/Monat
Beste Auswahl an erweiterten Funktionen GetResponse Gratis-Tarif Ab 16€/Monat
Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis Brevo Gratis-Tarif Ab 19€/Monat
Server in Deutschland rapidmail Gratis-Tarif Ab 15€ im Monat
Die meisten Funktionen sind kostenlos verfügbar Mailchimp Gratis-Tarif verfügbar Ab 13$/Monat
Bester ESP für E-Commerce Automatisierung Omnisend Gratis-Tarif Ab 16$/Monat

Weitere Informationen finden Sie in unserem Newsletter-Software-Vergleich.

Unser Smart Quiz hilft Ihnen das passende Tool zu finden

ETT-Quiz Front Cover

Welches Newsletter Tool ist das Richtige für Sie?

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein ESP ein leistungsfähiges Tool ist, mit dem Unternehmen ihre E-Mail-Marketingkampagnen und Kontaktlisten effektiver verwalten können – was ihnen eine erhebliche Zeitersparnis bringt. Durch die Auswahl des richtigen ESP für ihr Unternehmen können Marketingexperten erfolgreiche E-Mail-Marketingkampagnen erstellen, die ihnen helfen, ihre Marketingziele zu erreichen.

Wenn Sie Fragen zu ESPs und deren Einsatzmöglichkeiten haben, schreiben Sie uns unten einen Kommentar.

email marketing ebook

Unser E-Mail Marketing Kurs für Einsteiger

Sie möchten einen Newsletter erstellen, wissen aber nicht, wie Sie genau anfangen sollen? Dieses kostenlose eBook vermittelt Ihnen alle Grundlagen, die Sie für den Start benötigen.

Die Autoren

Mehr über uns

Annika Müller

Content Manager

Hola, ich bin Annika. Digitale Tools, darunter auch E-Mail Marketing-Software, teste, bewerte und supporte ich seit ca. 8 Jahren. Fremdsprachen und andere Kulturen kennenzulernen gehörten immer zu meinen Leidenschaften. Deshalb entschied ich mich nach meinem M.A. Abschluss in Medienwissenschaften, meinen Wohnsitz ins sonnige Spanien zu verlegen und freue mich von hieraus User:innen im Bereich E-Mail Marketing zu unterstützen.

Roberta Phillips

Marketing Manager

Hallo, ich bin Roberta! Ich habe als digitale Marketing Managerin für eine Vielzahl von Online-Unternehmen gearbeitet und dabei unzählige Web-Tools ausprobiert. Häufig war ich begeistert, andere Male verzweifelt. Ich freue mich darauf, Ihnen dabei zu helfen, die richtigen E-Mail-Marketing- und CRM-Tools für Ihr Business zu finden.

Mehr über uns

WIE WIR TESTEN

Dieser Artikel wurde von unserem Expert:innenteam geschrieben und folgt unserem eigens entwickelten Testverfahren.

Unser Testverfahren